Home » Aktuelles » Mit einem Flashmob die Hospizarbeit deutlich machen
  • Mit einem Flashmob die Hospizarbeit deutlich machen

    Am 17.10.2016 haben wir im Rahmen der Hospizwoche einen Flashmob organisiert, mit dem wir auf die Arbeit in einem Hospiz aufmerksam machten.

    Inmitten des regen Markttreibens verharrten einige Menschen für wenige Minuten in ihrer Bewegung, um damit die Erstarrung aufzuzeigen, wenn uns eine lebensbedrohliche Diagnose erreicht oder jemand anderes vom Tode bedroht ist.
    So wie der Gesang die Starre hier auflöste, so können wir mit Beratung, Unterstützung und Begleitung helfen, wieder in Bewegung zu kommen und mit der Situation umzugehen.
    Das ist mit diesem Flashmob auf eindrucksvolle Weise gelungen.