Home » Aktuelles » Herzliche Einladung zum Café Mortale: 4.3.2020
  • Herzliche Einladung zum Café Mortale: 4.3.2020

    Sterben, Tod und Trauer gehören zum Leben, aber nur wenige Menschen trauen sich, ihre Fragen, Gedanken, Zweifel oder Ängste dazu äußern.
    Hier sind alle diese Themen gewünscht, erlaubt und können in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Tee besprochen werden.
    Wie rede ich mit Sterbenden? Oder mit Trauernden?
    Habe ich Angst vor dem Tod?
    Wie wünsche ich mir meine eigene Beerdigung, meine Trauerfeier?
    Was bedeutet Glück für mich?
    Was verbindet mich mit Verstorbenen?
    Wie alt möchte ich werden und wie stelle ich mir mein Alter vor?

    …und alles, was die Teilnehmenden wünschen.

    Das nächste Treffen ist am Mittwoch, dem 4.3.2020, 18 – 19.30 Uhr  im Wintergarten des Hospizes Haus Porsefeld, Mühlengraben 2 in Rendsburg

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Weitere Treffen werden regelmäßig alle 6 Wochen stattfinden.

    Die Treffen werden begleitet von Angelika Thaysen, Sterbe- und Trauerbegleiterin.
    Achtung: Das Café Mortale ist ein offener Gesprächskreis über die Themen Sterben, Tod und Trauer für alle Menschen; es ist keine Trauergruppe und auch keine Selbsthilfegruppe.

    Vielleicht auch interessant für Sie: Kreatives Schreiben für an Krebs erkrankte Menschen. Nähere Informationen dazu gibt es hier